Tales on Ice / FPV-Drohne

FPV-Drohnen ermöglichen neue Flugmanöver und Perspektiven

Anfang Februar haben wir die Kälte genutzt und sind bei -10 Grad früh morgens aufs Eis geflogen. Neue Blickwinkel liefert dabei eine FirstPersonView-Drohne – kurz FPV-Drohne. Sie macht es möglich genauer, schneller und deutlich wendiger zu fliegen. Mittels VR-Brille verschmilzt der Pilot quasi mit der Drohne, da er das Kamerabild direkt vor Augen hat.

Die besonderen Stärken spielen FPV-Drohnen in Räumlichkeiten oder beim Filmen schneller Objekte wie Autos aus. Eben dort, wo herkömmliche Drohnen an ihre Grenzen kommen oder wo es mehr Kontrolle benötigt, da ein Flug z.B. nah an einer Person nicht ungefährlich ist.

Wir hatten eine Menge Spaß beim Dreh, wobei wir am Ende auch froh waren uns wieder aufwärmen zu können 🥶

Play Video

Aus der Masse stechen nur mit neuer Technologie

Das Internet und besonders die sozialen Medien sind überladen von Content. Um dort in der Masse nicht unterzugehen muss man schon etwas kreativer werden. FPV-Drohnen gehören zu der neusten Technologie, die in Deutschland bisher kaum angeboten wird. Diese schnelleren und kleineren Drohnen eröffnen neue Möglichkeiten. Durch die besonders kompakte Bauweise sind spektakulärere Flugmanöver möglich. Flüge durch enge Räume, die man sonst niemals realisieren könnte, werden jetzt möglich. Die Anwendungsbereiche sind grenzenlos vielfältig

Bist du mit dem Konzept zufrieden, geht es in unserem hauseigenen Studio in die Produktion. Hier lernen Früchte fliegen und Geschmäcker nehmen Farbe an. Im Anschluss geht es an die Postproduktion. Der Ort wo aus Ideen quasi magisch dein individuelles Produktvideo entsteht.